Zeitgerechte Sprache: Was die Kirche vom Journalismus lernen kann – digital

Datum/Zeit
19.03.2022
09:00 - 16:00 Uhr

Schreibworkshop für Haupt- und Ehrenamtliche in Kirchengemeinden

Die Sprache in der Kirche ist vielfach salbungsvoll, abgehoben oder gespickt mit theologischen Begriffen. Doch wir leben in einer säkularisierten Gesellschaft – ein Spannungsfeld. Die Dozentin geht Predigten und aktuelle kirchliche Veröffentlichungen durch, um auf die Wirkung zu schauen. Journalistische Sprache ist im besten Fall packend, zeitgemäß und klar. Sie gibt Anregungen, wie kirchliche Sprache ansprechender werden kann, ohne dass der Inhalt verfälscht wird.

Referentin: Annette Göder, Theologin und Redakteurin
Leitung: Nora Steen
Veranstalter: Christian Jensen Kolleg
Anmeldung: info@christianjensenkolleg.de oder 04671 9112-0
Teilnahmekosten: 28,00 Euro