Tiefseebergbau im Pazifik

Datum/Zeit
02.09.2021
18:00 Uhr

Veranstaltungsort
CJK - Christian Jensen Kolleg

Massive Bedenken von Wissenschaft und Zivilgesellschaft

Tiefseebergbau gewinnt im Süd-Pazifik an Bedeutung. Der steigende Ressourcenbedarf führt dazu, dass immer mehr Staaten danach streben, auch schwer zugängliche Bodenschätze zu bergen. Trotz massiver Bedenken von Wissenschaft und NGOs, die durch den Tiefseebergbau einen Eingriff in die Ökosysteme der Meere befürchten, werden die Planungen und Erkundungen vorangetrieben.

Referent: Jan Pingel, Ozeanien-Dialog
Leitung: Karsten Wolff, Joachim Kretschmar
Veranstalter: Ev. Regionalzentrum Westküste, Evangelische Akademie der Nordkirche
Anmeldung: info@christianjensenkolleg.de oder 04671 9112-0