Plastik – einfach praktisch? Nein! Aber wir können handeln – Ein Online-Mitmachworkshop –

Datum/Zeit
05.03.2021 - 14.03.2021
17:30 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsart
Drei Online-Module und eine individuelle Aktion

Plastikmüll ist Gift für das Ökosystem Meer. Im Online-Mitmachworkshop werden wir durch verschiedene Infos und Impulse für dieses Problem sensibilisiert. In einer Auftaktveranstaltung per Videokonferenz stellt Jennifer Timrott (Küste gegen Plastik e.V.) eine Methode zum Sammeln von Plastikmüll am Spülsaum vor. Von Samstag bis Samstag – eine Woche lang – kann jede Person selbst aktiv werden und an einer Küste in der Nähe Plastikmüll sammeln. Neben einigen Fakten zum Problem von Plastikverpackungen und Plastikmüll im Meer, geht es in den beiden zentralen Videokonferenzen um unterschiedliche konkrete Handlungsoptionen – da ist bestimmt auch eine Option für Sie dabei!

Modul 1 – Freitag, 05.03.2021, von 17:30 bis 19:00 Uhr (online): Begrüßung; allgemeine Infos; Erklärung der Methode zum individuellen Sammeln

Modul 2 – Samstag, 06.03.2021, bis Samstag, 13.03.2021 (jeder/jede für sich): Müllsammelaktionen – z.B. mit der 150-Schritte-Methode

Modul 3 – Samstag, 13.03.2021, von 16:00 bis 18:00 Uhr (online): Erfahrungsaustausch, Einordnungen und Erklärungen zu einigen Fundstücken, Vortrag zum Thema „Plastik, einfach praktisch?“

Modul 4 – Sonntag, 14.03.2021, 16:00 bis 18:00 Uhr (online): Anleitung zur Herstellung von Körperpflege- und Reinigungsmitteln (Showkochen), Vorstellung der App (für Feedback an Industrie und Handel, dass ein Umdenken nötig und der Ersatz von Plastikverpackungen von der Kundschaft gewünscht ist).

 

Referent*innen: Jennifer Timrott, Küste gegen Plastik e.V. & Torsten Nolte, Brot für die Welt Schleswig-Holstein

Leitung: Matthias Tolsdorf, Zentrum für Mission und Ökumene

Veranstalter: Christian Jensen Kolleg, Zentrum für Mission und Ökumene

Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung bis zum 02.03.2021 über info@christianjensenkolleg.de oder 04671 9112-0