Ökumenisches Lernen im Konfirmandenunterricht I – theoretische Impulse

Datum/Zeit
31.01.2020
15:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
CJK - Christian Jensen Kolleg

Gemeinschaftliches Lernen – voneinander und miteinander, auf Augenhöhe und über sichtbar Trennendes oder unsichtbare Grenzen hinweg. Das ist eine Definition von Ökumenischem Lernen. Es gibt auch andere Definitionen und unterschiedliche Motivationen für Ökumenisches Lernen. Mit Zielen und Definitionen, Methodik und Didaktik von Ökumenischem Lernen beschäftigen wir uns in diesem ersten Workshop zum Ökumenischen Lernen im Konfirmandenunterricht. Es ist wünschenswert, dass die Teilnehmenden beide Workshops (auch den Praxisworkshop am 13.03.2020) besuchen.

Leitung: Matthias Tolsdorf
Veranstalter: Zentrum für Mission und Ökumene,
Christian Jensen Kolleg
Anmeldung: bis 23.01., 04671 9112-14 oder
buerobreklum@nordkirche-weltweit.de
Zielgruppe: Haupt- und Ehrenamtliche, die in der Konfirmandenarbeit tätig sind.