Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt.

Datum/Zeit
23.08.2021
18:00 Uhr

Lesung mit anschließendem Gespräch

Südliches Mittelmeer, Juni 2018: 235 Menschen drohen auf offener See zu ertrinken. Claus-Peter Reisch, Kapitän des Schiffes „Lifeline“, handelt sofort und rettet mit seiner Crew den verzweifelten Flüchtlingen das Leben. Doch erst nach fünf Tagen, in denen Europa über die Verantwortlichkeiten streitet, darf Reisch in Malta anlegen. Er wird verhaftet, vor Gericht gestellt und verurteilt.

Leitung: Propst Jürgen Jessen-Thiesen, Karsten Wolff, Nora Steen
Veranstalter: Kirchenkreis Nordfriesland, Ev. Regionalzentrum Westküste, Christian Jensen Kolleg
Anmeldung: info@christianjensenkolleg.de oder 04671 9112-0