Gartenaktivitäten in Gemeinschaft

Mittwochsaktion

Freiwillige Helfende, Gartenbegeisterte und Ehrenamtliche treffen sich an jedem 3. Mittwoch im Monat im Garten der Sinne zur gemeinsamen Gartenarbeit

Unser Garten der Sinne konnte mit Hilfe von Fördergeldern der Aktiv Region Nord und der BINGO Umweltlotterie angelegt werden. Dieser Beitrag zum Natur- und Umweltschutz, zu nachhaltigem Konsumverhalten und zu naturverträglichem Gärtnern soll Menschen aller Altersklassen zusammenführen, um gemeinsam und voneinander zu lernen, zu entspannen, zu genießen und über das eigene Handeln für unseren Planeten nachzudenken.

Leitung: Jutta Hagge
Veranstalter: Christian Jensen Kolleg
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich